Glückwünsche in der Presse. Zur typographischen Spezifik der Textsorte im deutsch-polnischen Vergleich

Autor

  • Anna Kapuścińska Uniwersytet Kazimierza Wielkiego w Bydgoszczy

DOI:

https://doi.org/10.26881/sgg.2020.43.12

Słowa kluczowe:

Presseanzeigen, Presseglückwünsche, Typographie, Textsorte

Abstrakt

Der Artikel widmet sich der Analyse der Textsorte Glückwünsche in der deutschen und polnischen Presse hinsichtlich ihrer typographischen Gestaltung. Er hat zum Ziel, die visuellen Ähnlichkeiten und Unterschiede zwischen den Anzeigen im deutschen und polnischen Sprachraum nachzuweisen. Im weiteren Sinne kann er als ein Plädoyer für eine intensivere Beschäftigung der Linguistik mit der Visualität sprachlicher Kommunikationseinheiten verstanden werden, die oft (wie das Beispiel der Presseglückwünsche zeigt) einen nicht zu unterschätzenden Beitrag zum kommunikativen Wert des sprachlichen Textes leistet.

Downloads

Download data is not yet available.

Bibliografia

Antos, Gerd (1987): Grußworte in Festschriften als „institutionale Rituale“. Zur Geschichte einer Textsorte. In: Zeitschrift für Literaturwissenschaft und Linguistik 65, 9–40.

Blöbaum, Bernd (1994): Journalismus als soziales System. Geschichte, Ausdifferenzierung und Verselbständigung. Opladen: Westdeutscher Verlag.

Dirschauer, Klaus (1973): Leben aus dem Tode. Grundlegung christlicher Frömmigkeit. München: Kaiser.

Dovifat, Emil (1976): Zeitungslehre II. Berlin / New York: De Gruyter.

Fries, Udo (1990): A Contrastive Analysis of German and English Death Notices. Amsterdam: Benjamins.

Geischer, Hans-Jürgen (1971): Tod und Leben. Volksfrömmigkeit im Spiegel von Todesanzeigen. In: Praktische Theologie 6 (3), 254–271.

Gerhards, Jürgen / Melzer, Astrid (1996): Die Veränderung der Semantik von Todesanzeigen als Indikator für Säkularisierungsprozesse?. In: Zeitschrift für Soziologie 25 (4), 304–314.

Gretschel, C.C.C. / Bülau, Friedrich (1863): Geschichte des sächsischen Volkes und Staates. Leipzig: J.C. Hinrich’sche Buchhandlung.

Groth, Otto (1961): Das Sein des Werkes. Berlin: De Gruyter.

Grümer, Karl-Wilhelm / Helmrich, Robert (1994): Die Todesanzeige. Viel gelesen, jedoch wenig bekannt: Deskription eines wenig erschlossenen Forschungsmaterials. In: Historical Social Research 19, 60–108.

Lage-Müller, Katrin von der (1995): Text und Tod. Eine handlungstheoretisch orientierte Textsortenbeschreibung am Beispiel der Todesanzeige in der deutschsprachigen Schweiz. Tübingen: Niemeyer.

Metten, Thomas (2011): Schrift-Bilder – Über Graffitis und andere Erscheinungsformen der Schriftbildlichkeit. In: Diekmannshenke, Hajo / Klemm, Michael / Stöckl, Hartmut (Hg.): Bildlinguistik. Theorien – Methoden – Fallbespiele. Berlin: Schmidt, 73–93.

Piitulainen, Marja-Leena (1993): Die Textstruktur der finnischen und deutschsprachigen Todesanzeigen. Tübingen: Narr.

Rauch, Elisabeth (1992): Sprachrituale in institutionellen und institutionalisierten Text- und Gesprächssorten. Frankfurt/M.: Lang.

Reiß, Katharina (1977): Textsortenkonventionen. Vergleichende Untersuchung zur Todesanzeige. In: Le Langage et l‘Homme 35, 46–54.

Riha, Karl (1974): Annoncen als literarisches und literaturwissenschaftliches Thema. Stuttgart: Kohlhammer.

Schmitz, Ulrich (2015): Einführung in die Medienlinguistik. Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft.

Spillner, Bernd (2012): Die „Fröhliche-guten-Tag-Anzeige“ zwischen Familienanzeige und bimodaler Kontakttextsorte. In: Lingwistyka Stosowana 5, 189–200.

Spitzmüller, Jürgen (2013): Graphische Variation als soziale Praxis. Eine soziolinguistische Theorie skripturaler ›Sichtbarkeit‹. Berlin / Boston: De Gruyter.

Stetter, Christian (2005): Schrift und Sprache. Frankfurt/M.: Suhrkamp.

Stöckl, Hartmut (2004): Typographie: Gewand und Körper des Textes – Linguistische Überlegungen zu typographischer Gestaltung. In: Zeitschrift für Angewandte Linguistik 41, 5–48.

Stolt, Birgit / Trost, Jan (1976): Hier bin ich! Wo bist Du? Heiratsanzeigen und ihr Echo analysiert aus sprachlicher und stilistischer Sicht. Kronberg: Scriptor.

Internetquellen

Berliner Morgenpost. https://anzeigen.morgenpost.de/ [29.11.2019].

Das Ostpreußenblatt. http://archiv.preussische-allgemeine.de/1977/1977_07_30_31.pdf [29.11.2019].

Ehrliche Geburtstagsanzeige für 18-Jährigen begeistert das Netz. In: Stern 09.03.2016. https://www.stern.de/familie/kinder/ehrliche-geburtstagsanzeige-fuer-18-jaehrigen-begeistert-dasnetz-6738478.html [29.11.2019].

Hamburger Abendblatt. https://anzeigen-neu.abendblatt.dehttps://anzeigen-neu.abendblatt.de/[29.11.2019].

Mannheimer Morgen. https://anzeigen-mannheimer-morgen.morgenweb.de/ [29.11.2019].

Sohn wird 18: Familie schaltet diese krasse Anzeige. In: RTL 14.03.2016. https://www.rtl.de/cms/sohn-wird-18-familie-schaltet-diese-krasse-anzeige-2771780.html. [29.11.2019].

Opublikowane

2020-07-27

Jak cytować

Kapuścińska, A. (2020). Glückwünsche in der Presse. Zur typographischen Spezifik der Textsorte im deutsch-polnischen Vergleich. Studia Germanica Gedanensia, (43), 153–162. https://doi.org/10.26881/sgg.2020.43.12